Vorläufiges Kongressprogramm

26. Kongress der-Karl May-Gesellschaft in München in Kooperation mit der Bayerischen Amerika-Akademie

Amerikahaus München, Karolinenstr. 3, 80333 München, Theatersaal

Stand: 9. Juli 2022, Änderungen vorbehalten

Donnerstag, 6. Oktober 2022

18:00
Vortrag Prof. Dr. Volker Depkat
Zwischen Amerikahaus und NS-Dokumentationszentrum: Überlegungen zu Karl May im Nationalsozialismus
20:30
Kabarett mit Woife Berger und Mathias M.
Winnetou 1 auf bayrisch – eine bayerische Hommage an den Mayster

Freitag, 7. Oktober 2021

9:30
Offizielle Eröffnung des Kongresses
Vorsitzender der KMG Dr. Florian Schleburg
Generalkonsul der USA in München Timothy Liston
Stellv. Direktor der Bayerischen Amerika-Akademie Prof. Dr. Volker Depkat
10:00
Verleihung der Marah-Durimeh-Medaille an Herrn Philipp Stölzl
11:00
Vortrag Dr. Frank Usbeck
›Indianer‹ und deutsche ›Stammesbrüder‹: Nationalismus in der transatlantischen Nabelschau
14:00
Vortrag Dr. Eckehard Koch
Longfellows berühmtes Gedicht [›Hiawatha‹] in der Hand eines Apache-Indianers! Der späte Winnetou – ein zivilisierter Indianer des 19. Jahrhunderts?
15:30
Vortrag Thomas Braatz
Der Münchmeyer-Verlag: Verleger, Nachfolger, die Autoren Karl May und Robert Kraft
17:00
Lesung Friedhelm Schneidewind
›Das magische Tor zum Kaukasus‹
20:00
Vortrag Prof. Dr. Christian Begemann
Spuren, Fährten und Indizien. Karl Mays Zeichenkosmos im kulturgeschichtlichen Kontext.
Veranstaltungsort: Café Luitpold, Brienner Str. 11, 80333 München

Samstag, 8. Oktober 2002

9:00
Mitgliederversammelung (geschlossene Veranstaltung)
11:00
Vortrag Theresa Homm
Miß Admiral und Kolma Puschi. Weibliche Agency in Karl Mays Old Surehand
14:00
Vortrag Prof. Dr. Hartmut Vollmer
Das Weitere liest man später. Die Kunst des Endes in Karl Mays Romanen
16:30
Ökumenischer Gottesdienst in der Pfarrkirche Herz Jesu, München Neuhausen-Nymphenburg
19:00
Geselliger Abend im Palmengarten des Café Luitpold (geschlossene Veranstaltung)

Sonntag, 9. Oktober 2021

9:30
Vortrag Laura Thüring
Der ›Westmann‹ als Lebensentwurf. Tragik und Komik eines May’schen Figurentypus
11:00
Feierliche Preisverleihung des Schülerwettbewerbs ›Karl May (er)lesen‹

Rahmenprogramm

Rundgänge (ca. 90 Minuten) durch das Münchner Zentrum auf den Spuren Karl Mays

Besuch am Grab von Pierre Briece auf dem Friedhof in Gräfelfing.
Unter Führung von Reinhold Summer. Sonntag ab 14:30 Uhr. (Treffpunkt Parkplatz Friedhof Gräfelfing.) Eintragung in Liste im Tagungsbüro

Austellung »Franz Kandolf«. Im Foyer des Amerikahauses München (angefragt).